Château d'eau

Château d'eau - Dippach

Am höchst gelegenen Standort der Gemeinde Dippach wurde in einer reellen Bauzeit von 2 Jahren ein architektonisch 
extravaganter Trinkwasserbehälter errichtet. Aufgrund der komplexen topografischen Versorgungssituation 
wurde das Bauwerk in Form eines freistehenden Hochbehälters in Kombination mit einem Wasserturm realisiert. 
Hierbei konnten die vorab kalkulierten Kosten von 4.333.000€ TTC für das gesamte Bauwerk eingehalten werden.

Documents à télécharger :

TR.PDF


Retour à la liste des news